Die Welt in schwarz-weiß

Schwarz-weiß-Malerei ist ja keine so sympathische Verhaltensweise. Differenzierter geht es bei der Schwarz-Weiß-Fotografie zu. Denn die Grautöne zwischen den harten Kontrasten verleihen dem Foto seinen individuellen Reiz. Wenn die Herbststürme die letzten bunten Blätter von den Bäumen gefegt haben und jegliche Farbtupfer sich in ein monotones Braun verwandelt haben, tut …